News

Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2015: Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt

Die Digitalisierung beeinflusst nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche. Digitale Lösungen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und sorgen für völlig neue Formen der Kommunikation, Arbeitsorganisation und Kooperation. So kann etwa ein Hashtag große Gruppen mobilisieren, ein Like stärkt das Selbstbewusstsein, und eine App hilft dabei, gesund zu bleiben - die digitale Revolution verändert unsere Lebens- und Arbeitswelt grundlegend. Aber sie wirft auch neue Fragen auf: Wie können Bildungsangebote an die Bedürfnisse der Digital Natives angepasst werden? Wie nutzen Unternehmen neue Technologien wie CloudComputing? Welche Chancen eröffnet die zunehmende Vernetzung Forschern und Wissenschaftlern? Wie können intelligente Netze und innovative Technologielösungen Umwelt- und Klimaschutz fördern?

"Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank suchen derzeit 100 Innovationen, die Digitalisierung und Vernetzung vorantreiben sowie deren Potenziale erkennen, nutzen und gestalten.

Deutschland braucht herausragende Ideen und kreative Köpfe, die den Potenzialen einer digital vernetzten Welt gegenüber aufgeschlossen sind und mit Mut und Neugier wegweisende Impulse setzen. Denn nur so kann sich unser Land als zukunftsfähiger Standort behaupten. Bewerben können sich Unternehmen, Forschungsinstitute, Start-ups, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, soziale und kirchliche Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Verbände, Genossenschaften sowie private Initiatoren u.v.m.

Informationen zum Wettbewerb unter: http://www.land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte/stadt-land-netz


[zurück...]
Konzeption & Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design |  Umsetzung: egghead Medien GmbH