Veranstaltungen

Wirtschaftsdelegationsreise nach Estland zu den Themen IKT, Industrie 4.0, Datensicherheit und Digitalisierung

Estland gilt als einer der führenden Standorte im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in Europa. Mit nur 1,3 Millionen Einwohnern steht das Land für eine vernetzte Gesellschaft und gilt als Vorreiter im Bereich der Digitalisierung und Datensicherheit. Baden-Württemberg International (bw-i) lädt nun zu einer Wirtschaftsdelegationsreise nach Estland ein.

Die wirtschaftliche Dynamik des Baltikumstaates spiegelt sich auch in der Platzierung Estlands im "Ease of Doing Business" Index auf Rang 16 wider. Kein anderes EU-Mitglied hat eine geringere Staatsverschuldung. Insbesondere der IKT Markt wächst seit Jahren stabil. Die Delegationsreise von bw-i bietet baden-württembergischen Unternehmen einen kompakten Marktüberblick zu attraktiven Konditionen. Vor Ort geht es um Geschäftschancen und die Möglichkeiten der konkreten Zusammenarbeit mit estnischen Firmen - je nach individuellem Bedarf.


Weitere Informationen, Anmeldung und Programm finden Sie hier.


[zurück...]
Konzeption & Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design |  Umsetzung: egghead Medien GmbH