News

Linkenheim-Hochstetten tritt der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal bei

Gemeinde Linkenheim-Hochstetten ist seit Jahresbeginn Gesellschafter der WFG

Linkenheim-Hochstetten ist zum 1. Januar 2019 der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WFG) beigetreten. Die 12.200 Einwohner zählende Doppelgemeinde ist damit nun Teil eines öffentlich-privaten Zusammenschlusses, der sich um Innovationen und Standortmarketing in der nördlichen TechnologieRegion Karlsruhe kümmert. Die WFG zählt fortan 15 Kommunen und 2 Banken als Gesellschafter. [mehr...]

Mit Holzstaub in den Haaren

JugendTechnikSchule vermittelt ein authentisches Berufsbild

Sulzfeld (art) "Die JugendTechnikSchule (JTS) bietet eine gute Orientierungsmöglichkeit in der offenen und durchlässigen Bildungslandschaft in Baden-Württemberg", sagte Ilona Reder, Konrektorin an der Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule, in Sulzfeld.

[mehr...]

Erfolgsmodell für eine fundierte Berufswahl

JugendTechnikSchule hat sich bewährt als Brücke in die Berufswelt

Kraichtal-Menzingen (art) "Wir wollten Schülern Orientierung bieten und praktische Erfahrung vermitteln für die Berufswahl", sagt Marianne Staudte von der Agentur für Arbeit zur Motivation für die Gründung der JugendTechnikSchule im Jahr 2015 im Zusammenwirken mit der Regionalen Wirtschaftsförderung (WFG).

[mehr...]

Weihnachtspost an Kunden kann raus - trotz neuem Datenschutz

30 Unternehmen der Region informieren sich aus erster Hand über die neuen Regeln im Umgang mit Daten

Viele Firmen verschicken dieser Tage ihre Weihnachtspost. Aber halt: Geht das überhaupt noch? Sind Grüße zu den Feiertagen heuer womöglich nicht mehr datenschutzkonform? Müssten Kunden, mit denen seit Jahren kein Geschäftskontakt mehr besteht, nicht aus dem Verteiler gelöscht werden? Diese und viele weitere praktische Fragen wurden im jüngsten Fachseminar der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal zum Thema Datenschutz beantwortet. [mehr...]

Gründer-Gene geweckt: Schülerinnen und Schüler entwickeln und pitchen ihre Geschäftsideen

Neues Denken auf dem Weg in die Zukunft: Schüler suchten und fanden kreative Lösungen für Alltagsprobleme

Lösungen für die Probleme des (Schüler-)Alltags

Was tun, wenn man etwas verlegt hat und nicht findet? Die App "Easy Find Things" hilft. Infos und Termine mit Lehrern und Mitschülern auf kurzem Weg austauschen und immer auf dem Laufenden sein. "Scholl-it", die App macht´s möglich. sich weltweit gut verständigen zu können, ohne mehrere Sprachen zu lernen. Der "Live-Dolmetscher" schafft´s.


[mehr...]

Beste Aussichten für Mittelständler: Der erste Digital Hub in der TechnologieRegion Karlsruhe geht an den Start

Das Land bringt die Digitalisierung in die Fläche

Bruchsal / Karlsruhe, 18. Oktober 2018

  • Wirtschaftsministerin überreicht Förderbescheid über rund eine Million Euro für Digital Hub in Bruchsal
  • Neue Geschäftsmodelle und Konzepte für den digitalen Wandel stehen im Fokus
  • Am 14. November 2018 startet das Projekt mit einer Auftaktveranstaltung für Unternehmen und Startups

[mehr...]

Frauenwirtschaftstage 2018

Digitale Zukunft mit Frauen gestalten

"Digitale Zukunft mit Frauen gestalten", so heißt das Schwerpunktthema, das das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ins Zentrum des diesjährigen Frauenwirtschaftstages gerückt hat.
[mehr...]

Holz oder Metall, Natur oder Elektronik?

Jugendtechnikschule ermöglicht es, Berufe unverbindlich auszuprobieren

Graben-Neudorf (art). "Ready - steady - go! Auf die Plätze, fertig los!" so heißt die Aktionswoche in der Pestalozzischule in Graben-Neudorf, wenn es um die Information über Ausbildungsberufe geht. "Diesen Tag haben wir zusammen mit der JugendTechnikSchule und dem Unternehmen SEW Eurodrive erweitert für Schüler, die mehr über technische Berufe erfahren wollten", sagen Carsten Dietrich, Lehrer dieser Schule.

[mehr...]

Duale Berufsausbildung zum Mechatroniker

JugendTechnikSchule gibt Jugendlichen die Möglichkeit zum Berufe schnuppern

Bruchsal. Zwei wichtige Erinnerungen konnten drei Schülerinnen und ein Schüler der achten Klasse der Joß-Fritz-Schule in Untergrombach mitnehmen beim Projekt JugendTechnikSchule bei der Firma Anton Debatin GmbH in Bruchsal. Eine ganz handfeste in Form eines selbst gefertigten Handyhalters und eine als Erfahrung im Beruf des Mechatronikers.

[mehr...]

Eigenhändig Traktoren lenken

JugendTechnikSchule war zu Gast bei John Deere

Bruchsal (art) Mit der JugendTechnikSchule, ein Projekt der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG), wollten sie John Deere erleben, acht Jungs aus der Konrad-Adenauer-Schule. Sie wollten bei der Produktion von Traktoren zuschauen und die dazu gehörenden Berufe kennen lernen: Mechatroniker, Industriemechaniker und -elektroniker. Eine ganze Woche waren sie zu Gast in dem Unternehmen.

[mehr...]

« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 10 ... 20 ... 22 23 ] nächste Seite »
Konzeption & Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design |  Umsetzung: egghead Medien GmbH